Angebote zu "Arbeitet" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - WWW junior Wer arbeitet auf der Baustelle?
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Baggerfahrer, Maurer, Kranführer, Zimmerleute, Dachdecker, Elektriker, Gipser, Maler, Fliesenleger, Heizungsmonteure - am Bau eines Hauses können Kinder nachvollziehen, wer daran beteiligt ist und in welcher Reihenfolge sie ihre Arbeit verrichten. Baggerfahrer, Maurer, Kranführer, Zimmerleute, Dachdecker, Elektriker, Gipser, Maler, Fliesenleger, Heizungsmonteure - um ein Haus zu bauen, ist man auf die Fähigkeiten vieler Bauarbeiter angewiesen. Deshalb stehen in diesem Band besonders die Fragen rund um alle Beteiligten auf der Baustelle und deren Fähigkeiten im Mittelpunkt. Den Kindern wird spielerisch erklärt, wer am Hausbau beteiligt ist, in welcher Reihenfolge die Menschen ihre Arbeit verrichten und welche Werkzeuge dabei zum Einsatz kommen. Andrea Erne, geb. 1958 in Stuttgart, studierte Germanistik, Politik- und Kulturwissenschaft und arbeitete nach ihrem Volontariat als Redakteurin für Kultur, Soziales und Kinder- und Jugendliteratur bei einer Tageszeitung. Danach wechselte sie zum Ravensburger Buchverlag als Redakteurin im Bereich Hardcover-Bilderbuch. Seit der Geburt ihrer beiden Töchter arbeitet sie als Lektorin und Autorin für Buchverlage und Zeitungen. Sie lebt in Tübingen.Der Illustrator Wolfgang Metzger wurde 1953 in Mühlacker geboren. Nach einer Ausbildung zum Lithografen studierte er Grafik-Design mit Schwerpunkt Illustration in Pforzheim. Danach arbeitete er lange Zeit als Illustrator für Schulbücher, konzentriert sich aber seit über 20 Jahren auf die Illustration und Gestaltung von Kinderbüchern. Wolfgang Metzger ist Vater von vier Töchtern und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart.

Anbieter: myToys
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Märchentruhe (DVD)
8,99 € *
zzgl. 8,00 € Versand

Inhalt: DAS HÄSSLICHE ENTLEIN: Es war einmal ein häßliches Entlein, daß anders aussah als alle anderen, denn es war groß, mager und schwarz von oben bis unten. Eifrig bemüht sich das immer zu Streichen aufgelegte Kerlchen, von seinen Brüdern akzeptiert zu werden, aber vergebens... Schweren Herzens beschließt es daher, seinem Dorf den Rücken zu kehren - und dann beginnt eine der abenteuerlichsten Irrfahrten. Nach dem weltbekannten Märchen von Hans Christian Andersen entstand, in erstklassiger Qualität, dieser äußerst lebendige Zeichentrick-Spielfilm. DÄUMLING: Es war einmal eine arme Holzfällerfamilie, deren siebtes und jüngstes Kind nicht viel größer als ein Daumen geraten war. So nannte man ihn fortan "Däumling". Er machte aus seinem Schicksal das Beste und galt bald als der aufmerksamste und einfallsreichste unter seinen Brüdern. Aber an dem Tag, als sich die Kinder im Wald verirrten, mußte Däumling seinen ganzen Mut und seine ganze Schläue aufwenden, um den Weg nach Hause zu finden ... DIE DREI KLEINEN SCHWEINCHEN: Walt Disney ließ die berühmte Geschichte der drei kleinen Schweinchen und des bösen Wolfes erstmals 1932 als Zeichentrick-Kurzfilm realisieren. Liebevoll im Detail und tricktechnisch brilliant wurden die Abenteuer der drei kleinen Schweinchen jetzt zum ersten Mal als Zeichentrick in Spielfilmlänge umgesetzt. Ein Film, der begeistert und den man immer wieder sehen möchte. Mit viel Gespür für Gefühl, Spaß und Spannung wird die Geschichte der drei kleinen Schweinchen Fino, Bémol und Goulo nacherzählt, die auszogen ihr Glück zu machen. Während Goulo und Bémol den ganzen Tag nur ihr Vergnügen im Kopf haben und sich beim Hausbau nicht viel Mühe geben, arbeitet Fino fleißig und unermüdlich an einem soliden Haus aus Stein ...Bonusmaterial:DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Auf der Baustelle / Wieso? Weshalb? Warum? Bd.4
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ach, was wird denn hier gebaut? Auf der Baustelle wimmelt es von Menschen, Werkzeugen, Baustoffen und Fahrzeugen. Hier werden Grundstücke vermessen, Bagger schaufeln Gruben, und Zimmerleute bauen einen Dachstuhl. Wie das alles funktioniert und wer hier mit welchen Maschinen arbeitet, erklärt dieses Buch. Neben einem Hausbau besuchen wir eine Groß- und eine Tiefbaustelle. Kinder von 4-7 Jahren sind mit dabei, wenn ein Haus abgerissen und eine Straße gebaut wird. Mit Klappen schauen sie in einen Betonmischer hinein, ordnen den verschiedenen Berufsgruppen ihre Ausrüstung zu oder helfen beim Bau einer Brücke. Großer Spaß für kleine Baustellenfans.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Auf der Baustelle / Wieso? Weshalb? Warum? Bd.4
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ach, was wird denn hier gebaut? Auf der Baustelle wimmelt es von Menschen, Werkzeugen, Baustoffen und Fahrzeugen. Hier werden Grundstücke vermessen, Bagger schaufeln Gruben, und Zimmerleute bauen einen Dachstuhl. Wie das alles funktioniert und wer hier mit welchen Maschinen arbeitet, erklärt dieses Buch. Neben einem Hausbau besuchen wir eine Groß- und eine Tiefbaustelle. Kinder von 4-7 Jahren sind mit dabei, wenn ein Haus abgerissen und eine Straße gebaut wird. Mit Klappen schauen sie in einen Betonmischer hinein, ordnen den verschiedenen Berufsgruppen ihre Ausrüstung zu oder helfen beim Bau einer Brücke. Großer Spaß für kleine Baustellenfans.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Familie Semmeling - Die komplette Reihe
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Einmal im Leben - Geschichte eines Eigenheims (Deutschland 1972):Bruno Semmeling (39, verheiratet, ein Kind) arbeitet als Diplomingenieur in der Entwicklungsabteilung einer Hamburger Maschinenfirma. Sein Nettoeinkommen ist durchschnittlich. Seine Miete im Rahmen des Möglichen. Eine saftige Mieterhöhung festigt seinen Entschluß zur "Flucht in den Sachwert". Grundstückserwerb, Finanzierung durch Bank und Bausparkasse, Architektensuche und Ausschreibung an die einzelnen Gewerbe. Schwierigkeiten während der Bauzeit, Erstellung des Rohbaus und Richtfest, die erste Abschlagszahlung. Bauverzögerung und inzwischen gestiegene Preise, erneute Kreditaufnahme. Dann endlich der Einzug in das eigene Haus - verspätet, völlig verschuldet und am Rande der körperlichen Möglichkeiten. Doch der Stolz auf das Eigene siegt - man baut ja nur einmal im Leben!!-> Alle Jahre wieder - Die Familie Semmeling (Deutschland 1976):Familie Semmeling wii nach Jahren der Entbehrung, die ihr der Bau des eigenen Hauses beschert hat, in Urlaub fahren. Mit der ihm eigenen Gründlichkeit prüft Herr Semmeling (unterstützt von seiner Frau) alle Ferienangebote und entscheidet sich nach haarscharfer Kalkulation, den Winterurlaub mit einer Reisegesellschaft anzutreten. Aber wie das so ist: Nicht nur die Semmelings - alle mit denen sie an ihrem Urlaubsort ins Reisegeschäft verwickelt sind, haben scharf kalkuliert: das Touristik-Unternehmen, der Fremdenverkehrsverein, Hotelbesitzer, Portiers, Stubenmädchen und natürlich der Kellner. Und schon gerät - nicht anders als bei ihrem Hausbau - die Familie Semmeling ins Räderwerk widerstreitender Interessen.-> Die Affäre Semmeling (Deutschland 2002):"Einmal im Leben" hieß der dreiteilige Film über den abenteuerlichen Bau ihres Eigenheims; "Alle Jahre wieder" der über ihren Urlaub in den Bergen. Nun also werden sie wieder zum Leben erweckt: dreißig Jahre älter, dreißig Jahre reicher an Erfahrungen, aber den neuen Herausforderungen wieder nicht gewachsen.Hilflos sehen sie sich den Winkelzügen des Finanzamtes ausgesetzt. Sie müssten sogar ihr Haus verkaufen, um die Finanzamtforderungen begleichen zu können - jenes Haus, das sie vor dreißig Jahren unter so vielen Opfern und Einschränkungen gebaut haben. Unweigerlich würde es unter den Hammer kommen, wäre da nicht Sigi, ihr Sohn.Unter seinen Freunden gilt er nicht gerade als Senkrechtstarter. Durch einen Zufall wird der Bürgermeister auf ihn aufmerksam. Sigis Aufstieg in der Landespolitik des Stadtstaates Hamburg beginnt. Er gewinnt an Ansehen, je deutlicher wird, wie sehr der neue Bürgermeister auf seinen intellektuellen Beistand angewiesen ist. Aber der Mann, der ihn fördert, beginnt ein Verhältnis mit Sigis Frau. Wie wird er sich verhalten?Mit Interesse verfolgt auch der Reeder Asmus den steilen Aufstieg des Newcomers. "Kommenden Politikern" ist er immer gern behilflich genauso wie Senator Walter Wegener, der die "graue Eminenz" im Hamburger Senat ist und schon viele Bürgermeister "gemacht" hat, auch wenn er selbst diese Stellung noch nie innehatte.Als Sigi, um zu verhindern, dass seine Eltern ihr Haus verlieren, eine Bürgschaft für deren Steuerschulden übernimmt, bietet Asmus ihm großzügig ein Darlehen an. Das Ganze scheint völlig korrekt. Sigi akzeptiert - und das Verhängnis nimmt seinen Lauf.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Familie Semmeling - Die komplette Reihe
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Einmal im Leben - Geschichte eines Eigenheims (Deutschland 1972):Bruno Semmeling (39, verheiratet, ein Kind) arbeitet als Diplomingenieur in der Entwicklungsabteilung einer Hamburger Maschinenfirma. Sein Nettoeinkommen ist durchschnittlich. Seine Miete im Rahmen des Möglichen. Eine saftige Mieterhöhung festigt seinen Entschluß zur "Flucht in den Sachwert". Grundstückserwerb, Finanzierung durch Bank und Bausparkasse, Architektensuche und Ausschreibung an die einzelnen Gewerbe. Schwierigkeiten während der Bauzeit, Erstellung des Rohbaus und Richtfest, die erste Abschlagszahlung. Bauverzögerung und inzwischen gestiegene Preise, erneute Kreditaufnahme. Dann endlich der Einzug in das eigene Haus - verspätet, völlig verschuldet und am Rande der körperlichen Möglichkeiten. Doch der Stolz auf das Eigene siegt - man baut ja nur einmal im Leben!!-> Alle Jahre wieder - Die Familie Semmeling (Deutschland 1976):Familie Semmeling wii nach Jahren der Entbehrung, die ihr der Bau des eigenen Hauses beschert hat, in Urlaub fahren. Mit der ihm eigenen Gründlichkeit prüft Herr Semmeling (unterstützt von seiner Frau) alle Ferienangebote und entscheidet sich nach haarscharfer Kalkulation, den Winterurlaub mit einer Reisegesellschaft anzutreten. Aber wie das so ist: Nicht nur die Semmelings - alle mit denen sie an ihrem Urlaubsort ins Reisegeschäft verwickelt sind, haben scharf kalkuliert: das Touristik-Unternehmen, der Fremdenverkehrsverein, Hotelbesitzer, Portiers, Stubenmädchen und natürlich der Kellner. Und schon gerät - nicht anders als bei ihrem Hausbau - die Familie Semmeling ins Räderwerk widerstreitender Interessen.-> Die Affäre Semmeling (Deutschland 2002):"Einmal im Leben" hieß der dreiteilige Film über den abenteuerlichen Bau ihres Eigenheims; "Alle Jahre wieder" der über ihren Urlaub in den Bergen. Nun also werden sie wieder zum Leben erweckt: dreißig Jahre älter, dreißig Jahre reicher an Erfahrungen, aber den neuen Herausforderungen wieder nicht gewachsen.Hilflos sehen sie sich den Winkelzügen des Finanzamtes ausgesetzt. Sie müssten sogar ihr Haus verkaufen, um die Finanzamtforderungen begleichen zu können - jenes Haus, das sie vor dreißig Jahren unter so vielen Opfern und Einschränkungen gebaut haben. Unweigerlich würde es unter den Hammer kommen, wäre da nicht Sigi, ihr Sohn.Unter seinen Freunden gilt er nicht gerade als Senkrechtstarter. Durch einen Zufall wird der Bürgermeister auf ihn aufmerksam. Sigis Aufstieg in der Landespolitik des Stadtstaates Hamburg beginnt. Er gewinnt an Ansehen, je deutlicher wird, wie sehr der neue Bürgermeister auf seinen intellektuellen Beistand angewiesen ist. Aber der Mann, der ihn fördert, beginnt ein Verhältnis mit Sigis Frau. Wie wird er sich verhalten?Mit Interesse verfolgt auch der Reeder Asmus den steilen Aufstieg des Newcomers. "Kommenden Politikern" ist er immer gern behilflich genauso wie Senator Walter Wegener, der die "graue Eminenz" im Hamburger Senat ist und schon viele Bürgermeister "gemacht" hat, auch wenn er selbst diese Stellung noch nie innehatte.Als Sigi, um zu verhindern, dass seine Eltern ihr Haus verlieren, eine Bürgschaft für deren Steuerschulden übernimmt, bietet Asmus ihm großzügig ein Darlehen an. Das Ganze scheint völlig korrekt. Sigi akzeptiert - und das Verhängnis nimmt seinen Lauf.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Auf der Baustelle
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ach, was wird denn hier gebaut? Auf der Baustelle wimmelt es von Menschen, Werkzeugen, Baustoffen und Fahrzeugen. Hier werden Grundstücke vermessen, Bagger schaufeln Gruben, und Zimmerleute bauen einen Dachstuhl. Wie das alles funktioniert und wer hier mit welchen Maschinen arbeitet, erklärt dieses Buch. Neben einem Hausbau besuchen wir eine Gross- und eine Tiefbaustelle. Kinder von 4-7 Jahren sind mit dabei, wenn ein Haus abgerissen und eine Strasse gebaut wird. Mit Klappen schauen sie in einen Betonmischer hinein, ordnen den verschiedenen Berufsgruppen ihre Ausrüstung zu oder helfen beim Bau einer Brücke. Grosser Spass für kleine Baustellenfans.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Projektmanagement in der Praxis
20,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erfolg garantiert: Wie man seine Projekte von Anfang an sicher im Griff hat Projekte können die vielfältigsten Formen annehmen: Sie planen Ihren privaten Hausbau, ein anderer Privatmann will nach Ecuador auswandern, ein Unternehmen möchte eine neue Produktlinie herstellen oder der Staat plant eine neue Autobahn. Egal, was für ein Vorhaben Sie planen: Jedes Projekt - ob privat für ein paar zehntausend Euro oder ein öffent-liches für Milliarden - besteht aus vielen grossen und kleinen Einzelschritten, bis es endlich fertig gestellt ist. Viele kleine und grosse Schritte müssen zusammenpassen Und dann ist da auch der menschliche Faktor: Bei jedem Projekt wirken Menschen und aus-führende Firmen mit. Hier den Überblick zu behalten, das ist eine komplexe Aufgabe. Und wenn es bei einem Schritt Probleme gibt (etwa mangelnde Qualität oder Zeitverzug), dann kann das den Fortgang und Erfolg des gesamten Projekts gefährden. Und dann muss ja auch der finanzielle Rahmen eingehalten werden. Vom Fachwissen zur Erfahrung Doch lassen Sie sich von diesen vielen Fragezeichen nicht verunsichern. Ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna verschafft Ihnen Klarheit - entsprechend seinem Titel: 'Projektmanagement in der Praxis'. Der Verfasser Christoph Klein entmystifiziert das Projekt in seiner Komplexität, sodass Sie sein Buch als Grundlage für eigene Vorhaben nutzen kön-nen. Die praktische Anwendung spielt darin die wichtigste Rolle, denn Projekte werden nicht durch Fachwissen allein erfolgreich durchgeführt, sondern auch durch Erfahrung. Diese Er-fahrung gewinnt der Leser bei der Lektüre: Er lernt neben Informationen und Praxisbeispielen Instrumente und Methoden kennen, um sein Vorhaben sicher zum Erfolg zu führen. Mit 'Projektdenken' zum Erfolg Der Autor führt den Leser durch alle Phasen seiner Projektplanung und -durchführung; das im Buch vermittelte 'Projektdenken' wird ihm in Fleisch und Blut übergehen, sodass er es direkt als (chronologischen) Leitfaden für ein Projekt nutzen kann, an dem er gerade arbeitet. Aber auch wer konkret nicht an einem Projekt arbeitet, kann diesen Praxisratgeber als Richtschnur für künftige Vorhaben nutzen. Autor Christoph Klein stellt alles leicht verständlich und an-schaulich dar, damit der Leser von Anfang an weiss, wie er sein persönliches Projekt richtig angeht und sicher zum Erfolg führt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Auf der Baustelle
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ach, was wird denn hier gebaut? Auf der Baustelle wimmelt es von Menschen, Werkzeugen, Baustoffen und Fahrzeugen. Hier werden Grundstücke vermessen, Bagger schaufeln Gruben, und Zimmerleute bauen einen Dachstuhl. Wie das alles funktioniert und wer hier mit welchen Maschinen arbeitet, erklärt dieses Buch. Neben einem Hausbau besuchen wir eine Groß- und eine Tiefbaustelle. Kinder von 4-7 Jahren sind mit dabei, wenn ein Haus abgerissen und eine Straße gebaut wird. Mit Klappen schauen sie in einen Betonmischer hinein, ordnen den verschiedenen Berufsgruppen ihre Ausrüstung zu oder helfen beim Bau einer Brücke. Großer Spaß für kleine Baustellenfans.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot